Sakrament - Weihe

weihe

Fürchte dich nicht, und hab keine Angst;
denn der Herr, dein Gott, ist mit dir bei allem, was du unternimmst.
Primizspruch von H. Rüdiger Weinstrauch CR (Jos 1,9)

Die Weihe ist das Sakrament,
durch welches die Sendung, die Christus seinen Aposteln anvertraut hat, in der Kirche weiterhin ausgeübt wird bis zum Ende der Zeit. Sie ist somit das Sakrament des apostolischen Dienstes. Sie umfasst die Diakonenweihe, die Priesterweihe und die Bischofsweihe. Mit dem Weiheversprechen erklären die Kandidaten ihre Bereitschaft zu einem Leben nach dem Evangelium Jesu Christi im Gehorsam gegenüber ihrem Bischof. Priester erklären darüber hinaus ihre Bereitschaft zu einem ehelosen Leben.

Darüber hinaus gibt es in unserer Kirche die Berufung zum geweihten Leben in einer Ordensgemeinschaft. Die meisten Orden setzen die Bereitschaft zu einem Leben in persönlicher Armut, Ehelosigkeit und im Gehorsam gegen die Gemeinschaft voraus.

Wer seiner Berufung zum geweihten Leben oder zu einem Beruf in der Kirche nachgehen möchte, kann dies jederzeit im persönlichen Gespräch mit einem Mitglied unseres Seelsorgeteams tun.

 

Anzahl Beitragshäufigkeit
203689

Copyright © 2017. All Rights Reserved.